WU Transfer zu Evgeniya

Von den Damen, die über Intercafes und ähnliche Institutionen schreiben (wollen), bekomme ich meist auf meine Mails keine expliziten Rückantworten. Die Mailinglisten werden gnadenlos durchgezogen, egal was ich schreibe. Nein, falsch. Es ist scheinbar nicht egal, was ich schreibe.

Derzeit bin ich ein bisschen albern im Umgang mit Vladimir und seinen besoffenen Aushilfstrotteln. Darum habe ich gestern in meiner Mail an Evgeniya (Mailadresse migirlz@mail.ru) etwas davon geschrieben, dass ich einen Geldtransfer initiieren wolle. Zur Verdeutlichung hatte ich ein Bild angehängt, auf dem 2 200-Euro-Scheine zu sehen sind. Insgesamt soll die Dame von mir, großzügig wie ich bin, 400 Euro erhalten.

Ich hatte mit keiner Reaktion gerechnet. Und wenn doch, dann eher mit einer Mail, in der ich beschimpfte würde. Das mag noch kommen, denn Evgeniya ist quasi Feuer und Flamme. Sie hat mir nochmals genau aufgetragen, was sie benötigt, um an das Geld zu kommen, sobald der Transfer von mir durchgeführt wurde.

Das nachfolgende Bild zeigt, was Evgeniya zurückgeschrieben hat. Durchaus lustig, wie ich meine:

Evgeniya erhält endlich Geld

Natürlich mache ich es der Dame nicht einfach, denn ich benutze einfach die Kontaktdaten und die Adresse von Vita Yurchenko aus einem anderen Vorgang (Mailadresse vitochkayur1990@mail.ru). Wenn ich das richtig verbinde, dann kommen bei Vorgänge von der gleichen Scammerbande, also aus dem gleichen Haus (wie man so schön sagt). Demnach müssten die Scammer die abweichenden Empfängerdaten kennen.

Meine Mail an Evgeniya füge ich ausnahmsweise hier hinzu, weil ich es so drollig finde:

Good afternoon Evgeniya,

today I went to the nearest WU-Shop in my neighborhood and finalized
the money transfer of 400 Euro to you.

I am using the following incredentials, so that you are able to receive
the money as well:

Full name: Vita Yurchenko
Addreess: Airport Domodedovo, Moscow Region, 142015, Domodedove City,
Russia

By the way: Who is Vita Yurchenko? She will give you the money?

In that WU-Shop I got a tracking number, that I must give to you.

MTCN 324 562 9457
My full name : Johann Wolfjang vom Gaethe

Please be so kind and give me a sign, that you have received the money
in your hands from that Lady Vita Yurchenko. I hope all will go well.

Have a nice day further and see you soon.
Wolle

Das Verpixeln des Screeners ist eigentlich nicht notwendig, aber ich möchte es Vladimir etwas schwerer machen herauszufinden, welcher Tünnes aus Deutschland ihn verarschen will. Mal sehen wie seine Reaktion sein wird, sofern denn überhaupt eine kommt.

Ach ja, meinen vermeintlichen Namen habe ich anders geschrieben. Aber das muss ich hier in der Doku nicht zeigen. Jugendfreiheit ist nicht gegeben. Und der Verschreiber oben bei dem Airport ist mit Absicht so passiert. Ich denke aber, dass weder Vladimir noch seine versoffene Helfertruppe das bemerkt. Obwohl…

…das blöde Gesicht des Hirnis, der die Mail liest, würde ich gerne sehen wollen. Könnte so aussehen wie die Hackfresse eine AfD-Politikers:

Dämliche Hackfresse

Update am 29.10.2021

Die liebe Evgeniya hat auf meine nette Mail und der Ankündigung der Zahlung nicht explizit reagiert. Stattdessen hat sie eine Standardmail geschrieben und einen kleinen Pornofilm, den ich schon aus anderen Vorgängen kenne, angehängt: Selbstbefriedigung auf dem Sofa.

Zu schade, dass Vladimir diesen Spaß nicht weiter mitmachen will. Abwarten, was noch kommt. Die anderen ähnlich gelagerten Vorgänge scheinen nun endgültig stillgelegt zu sein.

Update 2 am 29.10.2021

Aha, meine Mails werden doch noch gelesen. Hervorragend. Evgeniya hat nun die Mail von oben gelesen und folgendes geantwortet:

Hi,
I don't know who Vita is. Are you texting another woman?
Evgeniya

Mehr nicht. Natürlich werde ich ihr antworten. Ich gehe immer noch davon aus, dass die beiden Vorgänge, die ich absichtlich vermischt habe, von der gleichen Scammerbande initiiert sind.

Meine Mail an Evgeniya mit absichtlich falsch geschriebenem Namen in der Anrede:

Good evening Evegniya,

of course not!!!

Want do you think? I am very confused about this. You told me these details for the money transfer.

Where ist my money now?

I want you to talk to the Lady. She must give you the money in that case, that she received it by mistake. Please get in touch with this Vita. I can't believe it!

Hugs and kisses Luis