Blog vom 17.10.2021
   2    Hurtiger

Nun ist es doch schneller passiert, als ich es vermutet hatte. Vladimir hat zum Wochenende noch einige neue Mailadressen rausgehauen. Und so war ich in der Lage den Vorgang 20000 zu veröffentlichen.

Diesen Vorgang werde ich ganz besonders gut verfolgen. Ich nehme mir vor, diese Vorgang ganz seriös abzuhandeln und die hoffentlich gute Story entsprechend präsentieren zu können. Auf die bislang 23 eingegangenen Eröffnungsmails an meine diversen Jagdmailadressen habe ich mit 2 ganz anderen Mailadressen reagiert. Somit hoffe ich, dass ich aus diesen beiden Antworten entsprechend kuriose Storys machen kann.

Derzeit läuft die Aktualisierung der Datenbank auf dem Webspace. In dieser Form wird es die letzte Aktualisierung sein. Mit dem Vorgang 20000 stoppe ich die Veröffentlichung der Vorgänge nach dem alten Muster. Alle weiteren neuen Mailadressen werden auf eine andere Art und Weise hier auf dem Webspace unter django-hurtig.org veröffentlicht werden. So ist zumindest der Plan.

Der Plan sieht vor, dass nur noch Mailadressen mit einigen wenigen Informationen veröffentlicht werden. Die Inhalte möchte nicht mehr ich präsentieren, sondern eine Verlinkung zu den großen und professionellen Antiscam-Webseiten vornehmen. Dies sollte für den User, der auf der Suche nach Informationen ausreichend sein, sofern er sich auf den Webspace von Django Hurtig (R.I.P) verliert.

Ansonsten reicht mir die Gewissheit, dass meine Informationen nicht verlorengehen. Nachdem auch die restlichen Daten im Archiv von meinem verstorbenen Freund Hua Bing aufgearbeitet sind, sollte jetzt ein etwas ruhigeres Fahrwasser die Zukunft begleiten.

Die Piwigo-Galerie ist mit etwas weniger als 59.000 Bildern bestückt und nimmt den größten Speicherplatz in Anspruch. Auf Dauer möchte ich das so nicht mehr und werde versuchen, meine Galerie neu zu strukturieren, um Bilder von Damen (oder auch Herren) in eindeutigen Modell-Alben vorzuhalten. Ich gehe davon aus, dass durch diese Maßnahme 40 % weniger Speicherplatz genutzt werden. Dieses werde ich im lokalen Jagdzentrum vorbereiten und erst danach hier auf dem öffentlichen Webspace bereitstellen. Dieses allerdings wird seine Zeit in Anspruch nehmen.

Hurtiger, am 17.10.2021